öKOENERGIE Beteiligungs GmbH

Die Projektentwicklung der Ökoenergie ist Kompetenzzentrum für die Entwicklung von Wind-, Wasser- und Photovoltaikprojekten. Sie entwickelt und plant schwerpunktmäßig Windkraftprojekte vom ersten Schritt bis zur schlüsselfertigen Anlage. Viele erfolgreich realisierte Windkraftanlagen, Biomasse-, Wasserkraft- und Photovoltaikprojekte unterstreichen das kompetente Vorgehen.

Seit 1996 ist die Betriebsführung der Ökoenergie für den Gesamtbetrieb aller Energieerzeugungsanlagen der Unternehmensgruppe verantwortlich. Derzeit werden 94 Windkraftanlagen betreut, sowohl die eigenen als auch die Standorte von Dritten. Darüber hinaus gibt es Beteiligungen an 3 Biomasse-Heizwerken, 4 Photovoltaikanlagen und einem Kleinwasserkraftwerk, die natürliche Energierohstoffe in sauberen Ökostrom und Wärme umwandeln. www.oekoenergie.com

Richard Kalcik (geb. 1970), ist einer der Gründungsgesellschafter und kaufmännischer Geschäftsführer der öKOENERGIE GmbH. Er ist in dieser Funktion seit 1997 für alle kaufmännischen und rechtlichen Aspekte der erfolgreichen Projektentwicklungen der öKOENERGIE und der bestehenden Projektpipeline von ca. 700 MW verantwortlich. Herr Kalcik ist auch Geschäftsführer der AAE Naturstrom Vertrieb GmbH, einem der führenden ökostromanbieter in österreich. Als fachlich für Windparks zuständigen Partner von REENAG  bringt er sein umfassendes technisches, betriebliches und praktisches Know-how in die Entwicklung, die Realisierung und den Betrieb von Windparks ein.

X
0.0247800350189